Kümmern Sie sich um Ihren Geist, genauso wie um Ihren Körper

mit Original Bach®-Blüten

Die Original Bach®-Blüten können Sie dabei unterstützen, Ihren inneren Frieden wiederzufinden und Ihr emotionales Gleichgewicht wiederherzustellen. Sie können aus 38 Essenzen zur individuellen Verbesserung Ihres Wohlbefindens wählen.

Wenn Sie Ruhe im Chaos suchen oder einen neuen Blickwinkel auf die Dinge brauchen, helfen wir Ihnen die richtige Kombination für all das zu finden was Sie am Tag erwartet.

Die Geschichte der Original Bach®-Blüten

Das System aus Pflanzen und blütenbasierten Essenzen wurde in den 1930ern von Edward Bach, einem Arzt und Homöopathen entwickelt, der überzeugt davon war, dass das emotionale Wohlbefinden der Schlüssel zur Gesundheit ist. Bach hat sein Leben lang die Anwendung von Blüten und Pflanzen erforscht, um einfache, natürliche und sanftere Mittel für ein emotionales Gleichgewicht zu finden. Er zog nach Mount Vernon in Oxfordshire, England, wo er die Essenzen, die wir heute kennen, entwickelte – der Ort ist heute als das Bach Center bekannt.

Als die Nachfrage für seine Essenzen wuchs, schloss Edward Bach sich mit der Nelsons Apotheke zusammen, um die Essenzen abfüllen zu lassen. Seitdem sind das Bach Center und Nelsons zusammengewachsen: heute mit Nelsons als Verantwortlichen für die charakteristischen Blütenessenzen.

Fortführung von Bachs Vermächtnis

Nelsons ist stolz, mit den Original Bach®-Blüten als einzige Marke weiterhin alle 38 Essenzen nach Bachs Original Methoden herzustellen und ihre Pflanzen und Blüten an denselben Stellen zu sammeln, wie Bach es tat.

Erfahren Sie mehr über die 38 Essenzen.

Original Bach®-Blüten im Laufe der Jahre

  • 1930 – Edward Bach gibt seine Praxis in der Harley Street auf, um sein System der Bachblüten zu entwickeln. Er entdeckt neue Methoden zur Verwendung von Blüten- und Pflanzenenergien, wie die Sonnenmethode, eine frische Art zur Gewinnung von Bach-Blütenessenzen, und die Kochmethode für holzigere Pflanzen.
  • Frühe 1930er – Edward Bach fängt an mit ausgewählten homöopathischen Apotheken, inklusive Nelsons, zusammenzuarbeiten, um die konzentrierten Essenzen zu verkaufen
  • 1934 – Bach zieht nach Mount Vernon (das später das Bach Center wird) in das Dorf Sotwell
  • 1935 – Bach vervollständigt sein System der Original Bach®-Blüten mit insgesamt 38 Essenzen. Kurz vor seinem Tod im Jahr 1936 gründet er das Bach Center, um seine Arbeit fortzusetzen.
  • 1961 – Nora Weeks, eine ehemalige Assistentin von Edward Bach, die das Bach Center leitet, bittet Nelsons eine Basis für die RESCUE® Creme zu entwickeln.
  • Späte 1970er – Das Bach Center führt sein erstes Markenzeichen ein – die Original Bach®-Blüten tragen von nun an Bachs Signatur auf dem Etikett.
  • 1991 – Auf Grund steigender Nachfrage nach dem Produkt in den 1980ern, beginnt Nelsons die Essenzen abzufüllen und zu vertreiben. 1993 wird diese Kooperation zu einem dauerhaften Arrangement.
  • 2002 – Original Bach®-Blüten werden weltweit in 20ml Fläschchen vertrieben. Die ursprünglichen 10ml Fläschchen werden exklusiv im Set vertrieben.
  • 2003 – Nelsons verlegt die Abfüllanlage von Abingdon zum heutigen Standort in Wimbledon.
  • 2005 – Nelsons feiert 75-jähriges Jubiläum der Nelsons-Bach Partnerschaft
  • 2005 – Nelsons beginnt die Vorbereitung der Urtinkturen zu übernehmen.
  • 2016 – Neugestaltung der Marke Bach